17. August 2020
Am vergangenen Wochenende war es für Hugo Sasse aus Aschersleben soweit. Der Youngster gab sein Debüt in der ADAC GT4 Germany und lieferte auf dem Nürburgring eine starke Vorstellung ab. ...
12. August 2020
Manchmal kommt es anders und meistens als man denkt! So kann man die Rennsaison von Hugo Sasse aus Aschersleben beschreiben. Der zweimalige Deutsche Kart Vizemeister wollte 2020 eigentlich nochmal voll ...
14. Juli 2020
Nach dem Hugo Sasse in den vergangenen Wochen sein neues Rennprogramm in der ADAC GT4 Germany verkündete, gibt er 2020 trotzdem noch einige Gastspiele im Kartsport. Sein erstes hatte er ...
03. Juni 2020
Eine aufregende Saison wartet auf Youngster Hugo Sasse. Der Förderpilot aus dem Kader der ADAC Stiftung Sport steigt in dieser Saison in die ADAC GT4 Germany auf und betritt damit ...
01. Dezember 2019
Im Rahmen des Preview-Day der Essen Motor Show stellte die ADAC Stiftung Sport den Förderkader für die Saison 2020 vor. Mit dabei auch wieder Hugo Sasse aus Aschersleben. Der Deutsche ...
18. November 2019
Wo im Februar für Hugo Sasse die Kartsport-Saison begann, endete diese nun auch. Auf dem Adria Raceway fanden am vergangenen Wochenende die letzten Rennen des Jahres statt. Beim Final Cup ...
10. November 2019
Zum Finale des WSK Open Cup reiste Hugo Sasse aus Aschersleben nochmals nach Italien. Auf dem 7Laghi Circuit in Castelletto fanden die Endläufe des internationalen Championats statt. Mit Platz vier ...
28. Oktober 2019
Ein aufregender Auftakt des WSK Open Cup liegt hinter Hugo Sasse aus Aschersleben. Nach einem schwierigen Zeittraining zeigte der Schützling aus dem Förderkader der ADAC Stiftung Sport ein packendes Comeback ...
07. Oktober 2019
Der Schweppermannring in Ampfing begrüßte am vergangenen Wochenende die Teilnehmer der Deutschen Kart-Meisterschaft zum großen Saisonfinale. Als einziger deutscher Fahrer hatte Hugo Sasse aus Aschersleben noch Chancen auf den renommierten ...
09. September 2019
Die vergangenen Wochen standen für Hugo Sasse aus Aschersleben ganz im Zeichen der Kart Weltmeisterschaft. Zum großen Showdown kam es am Wochenende im finnischen Alahärmä. Bei wechselhaftem Wetter kämpften 191 ...